Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


grosse_nst-anlagen:1946_bis_1965

Ab 1946


:?:


1949 Rekord Fernsprech-Anlage - Nebenstellen-Zentrale mit Schnurvermittlung - Baustufe III S

  In dieser Anlage wurden die seit 1934 eingeführten Fallwähler eingesetzt.

Ein Video mit einem Verbindungsaufbau und Links auf Bilder sehen Sie hier:

Link zu Bayern-online.com

Die Leistungsmerkmale und Bedienung der Rekord Fernsprech-Anlage sehen Sie hier:


:?:


1951 AEG Frankfurt III S Fallwähleranlage

  • ursprünglich als III S Fallwähleranlage aufgebaut
  • danach umgestellt auf III W mit Durchwahl
  • ab 1971 sukzessive Fallwähler durch Hebdrehwähler ersetzt
  • auf III W 6006 mit zentraler Gebührenerfassung und Tln-Identifizierung hochgerüstet
  • 1978 wurde die Anlage demontiert und durch eine elektronische III W 6030 Z ersetzt

Hier sehen Sie Fotos aus dem Wählersaal in seinen letzten Tagen


1951 Groß-Nebenstellenanlage nach dem Rekord-System


1952 Groß-Universalzentrale

  o Fallwähler


:?:


1953 Fallwähler oder Viereckwähler (Heb- Dreh- Wähler)?


:?:


1956 Neuzeitliche Vermittlungseinrichtung…


1957 Bedienungstisch


:?:


1964 Die Installationsdecke - eine charakteristische Methode der Installation von Fernmeldeanlagen in Gestellbauweise


1965 TENOCODE Kodewahlverfahren in Universal-Nebenstellenanlagen der Baustufe III W

:?:

grosse_nst-anlagen/1946_bis_1965.txt · Zuletzt geändert: 07.08.2020 12:46 (Externe Bearbeitung)